A A A A

Infoline

40 20 80

info@shd.lu

Administration centrale

Tom - Travailleur désigné

34 ans - Luxembourgeois - Travailleur désigné - Luxembourg - 1999

Ich habe von 1999 bis 2010 beim Hilfs- und Pflegezentrum von Hosingen als Krankenpfleger gearbeitet. Danach war ich 2 Jahre Sicherheitsdelegierter und wurde schließlich im Januar 2011 zum « Travailleur désigné » bei der Stiftung ernannt, um mich dem Thema der Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter vollends zu widmen. In unserem interdisziplinären Team von insgesamt 8 Mitarbeitern, bin ich für die Koordination zuständig. Hauptaufgabenfelder sind Sicherheitsvisiten, Evakuierungsübungen, Begleitung der Minibusfahrer und viele mehr. Wir analysieren ebenfalls die Arbeitsunfälle und möchten diese durch interne Sicherheitskampagnen vorbeugen. Dabei ist ein regelmäßiger Austausch mit internen und externen Partnern unabdinglich.

Ich habe mich für die Stëftung Hëllef Doheem entschieden, weil sie mir damals schon als Student als sehr menschliches und offenes Unternehmen erschien. Dieser Meinung bin ich auch heute noch.

In meinem Beruf mag ich besonders den Kontakt und Austausch mit sämtlichen Mitarbeitern der Stiftung. Es ist auch eine tägliche Herausforderung die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter zu gewährleisten. Die Stëftung Hëllef Doheem gibt mir die Möglichkeit neue Kompetenzen zu erlernen und diese auch praktisch anzuwenden.

Lire tous les témoignages