A A A A

Infoline

40 20 80

info@shd.lu

52 clients de la fondation

Victorine - Femme au foyer et maman

86 ans - Femme au foyer et maman

Als gebürtige Eschweilerin ist mir ein Tag besonders in Erinnerung geblieben, jener nämlich als unsere Gemeinde Besuch vom Großherzog Jean bekam. In den Tagen zuvor hatte man ganz Eschweiler mit Flaggen und Tannenbäumen dekoriert. Als er dann endlich da war gab es viele Feierlichkeiten ihm zu Ehren, unsere Kinder etwa sangem im Chor für ihn. Ich hatte sogar Gelegenheit ein paar Worte mit ihm zu wechseln. Ich sagte ihm, es täte mir leid, dass ich wegen meiner Knieprobleme nicht aufstehen könne um ihn zu begrüssen und er zeigte mir sein vollstes Verständnis.

Ich habe mein ganzes Leben lang auf dem Bauernhof gearbeitet und würde es noch heute tun, wenn ich könnte. Mein Mann und ich teilten uns die Arbeit gerecht auf. Das Traktorfahren überliess ich allerdings meinem Mann nachdem ich es einmal versucht hatte und es mir tatsächlich passiert ist mit dem Traktor umzukippen. Wir sind auch zusammen verreist, wir waren einige Male in Lourdes wo wir die heiligen Stätten besuchten. 

Ausflüge mache ich auch heute noch, aber dann mit Hilfe der netten Mitarbeiter aus der Tagestätte „Um Schlass“. Einmal haben wir zusammen einen Ausflug nach Clervaux gemacht, bei dem wir bis ganz oben auf den Berg gestiegen sind um uns die Kapelle von Loretta anzusehen. Es war ein schöner Tag und wir haben ihn mit einem guten Essen in einem Restaurant ausklingen lassen. Die Helfer der Stëftung Hëllef Doheem kommen ausserdem jeden Morgen zu mir um mir beim Waschen und Anziehen zu helfen. Seit ich im Rollstuhl sitze, kann ich dies nicht mehr alleine bewältigen und so ist diese Hilfe für mich unverzichtbar. Ins Foyer gehe ich einmal in der Woche. Hier spiele ich dann mit den anderen Gästen Karten oder „Mensch ärgere dich nicht“. Der Besuch im Foyer hat für mich auch immer etwas Nostalgisches, als Kind hatte ich Nähkurse und diese fanden in denselben Räumlichkeiten des Schlosses statt, in denen sich das Foyer heute befindet.

Lire tous les témoignages