A A A A

Infoline

40 20 80

info@shd.lu

Palliativpflege

Unsere Palliativpflege gewährleistet Klienten im fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Erkrankung durch fachlich fundierte, umfassende, individuelle und kreative Pflege eine möglichst hohe Lebensqualität und Selbstbestimmung.

Service im Überblick

Menschlichkeit auch in den letzten Momenten

Die Palliativpflege der Stiftung richtet sich an alle Bedürfnisse der kranken Person und seiner Angehörigen damit diese würdevoll bis zu ihrem Tod leben können.

Das Pflegeteam der spezialisierten häuslichen Pflege der Stëftung Hëllef Doheem besteht aus geschulten Pflegekräften im Bereich der Palliativpflege und der Schmerzlinderung.

Es verfügt über die spezifischen Kompetenzen um in zahlreichen Bereichen die erforderlichen Leistungen anbieten zu können. Hierzu gehören unter anderem die medikamentöse und nicht medikamentöse Schmerzbehandlung sowie deren Überwachung mit weiterer Symptomkontrolle. Das Wohlbefinden des Klienten wird durch verschiedene komplementare Methoden unterstützt wie z.b. relationelle Berührung, Aromatherapie und Entspannungstherapie.

Die Betreuung und Begleitung von Personen die palliativ behandelt werden sowie deren Angehörige, palliative Kinderpflege und Beratung zu ethischen Fragen oder zur Patientenverfügung gehören ebenfalls zu den Tätigkeiten des Pflegeteams.

Eine enge Zusammenarbeit mit den Krankenhäusern, den Fachärzten und den Allgemeinmedizinern ist unerlässlich um Ihnen eine Betreuung von hoher Qualität zu gewährleisten.

Ihr Pflegeteam ist 24 Stunden am Tag, an 7 Wochentagen für Sie da.  


Kontakt

Benötigen Sie eine Auskunft zu einem unserer Dienste?

Mit uns Kontakt aufnehmen