Propper Doheem

Propper Doheem erledigt mit gut geschultem Personal die anstehenden Reinigungs- und Haushaltsarbeiten, aber das ist nicht wirklich das Wichtigste. Mindestens genauso wichtig ist die regelmäßige Präsenz. Propper Doheem kommt bewusst nur dann, wenn die Klienten zuhause sind. So entsteht ganz nebenbei ein wichtiger sozialer Kontakt und das wöchentlich.

Picto_AideMenagere_bleu

Propper Doheem

Propper Doheem erledigt mit gut geschultem Personal die anstehenden Reinigungs- und Haushaltsarbeiten. Wichtig ist auch unsere regelmäßige Präsenz. Propper Doheem kommt bewusst dann, wenn die Klienten zuhause sind. So entsteht ganz nebenbei ein wichtiger sozialer Kontakt und das wöchentlich.

Isolation tut dem Menschen nicht gut, und Propper Doheem ist ein aktives Element im Kampf gegen soziale Isolation. Es entsteht mit der Zeit eine Vertrauensbeziehung und unsere Mitarbeiter*innen können erkennen, ob es dem Klienten gut geht. Außerdem sehen die Mitarbeiter*innen, wenn ein Klient krank ist, nicht genug isst oder trinkt, was besonders in Hitzeperioden ausschlaggebend sein kann. Dies sind auch wichtige Informationen für die Familien, die diese an den behandelnden Arzt weiterleiten können.

Propper Doheem ist oft der erste Kontakt den Klienten mit Hëllef Doheem haben. Am Anfang übernehmen die Mitarbeiter von Propper Doheem eher kleine Tätigkeiten im Haushalt, sind eine tatkräftige Unterstützung, eine helfende Hand. Die Mitarbeiter*innen unterstützen die Klienten dabei, in einem sauberen Umfeld zu leben und somit auch die hygienischen Standards für unsere Pflegleistungen herzustellen. Wir sind aber z. B. keine klassische Reinigungsfirma. Propper Doheem kümmert sich um die Räume, in denen der Klient lebt, wird aber keinen Speicher oder Keller räumen oder putzen. Dieser Unterschied ist wichtig und wird auch so von der Pflegeversicherung vorgeschrieben.

Für manche Klienten ist die Stëftung Hëllef Doheem der Hauptansprechpartner. Deshalb sind die Dienste von Propper Doheem ein kleiner, aber feiner Teil eines großen Ganzen: angepasste, ganzheitliche Hilfe und Pflege, um den Klienten zu ermöglichen „doheem“ zu bleiben.

Sie an Hilfe?

Rufen Sie unsere Hotline an: 40 20 80. Wir machen dann einen Termin mit Ihnen , aus und besprechen gemeinsam die nächsten Schritte.

Mehr Informationen?

Per Telefon: 40 20 80 oder oder per email: info@shd.lu